Angebote zu "Din-Normen" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

DIN-Normen in der Verfahrenstechnik
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DIN-Normen in der Verfahrenstechnik ab 54.99 € als Taschenbuch: Ein Leitfaden der technischen Regeln und Vorschriften. 2. Aufl. 1994. Softcover reprint of the original 2nd ed. 1994. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Tabellenbuch Elektrotechnik
30,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Tabellenbuch Elektrotechnik bietet eine komprimierte Darstellung der wesentlichen Lernfeld-Inhalte von Elektrotechnik, Lichttechnik, Elektronik und Informationstechnik. Es ist ferner darauf ausgerichtet, das Lösen von Prüfungsaufgaben hilfreich zu unterstützen.Die Weiterentwicklungen der Technik unter den Stichworten Digitalisierung, Industrie 4.0, Smart Grids, Smart Home und Klimawandel sowie zahlreiche Änderungen der DIN-VDE-Normen führten zu einer erneuten Überarbeitung und Erweiterung des Buches.Normänderungen aller DIN-, EN-, IEC-, ISO-, VDE-, VDI- und ÖVE- Normen wurden übernommen. Allgemein ist zu beachten, dass vielfach die Normen verschiedene Formen zulassen, z.B. in DIN EN 61082 (Dokumente der Elektrotechnik, Regeln) Stromverzweigung mit oder ohne Punkt. Davon wurde, wie in der beruflichen Praxis, auch im Buch Gebrauch gemacht.Didaktische Ergänzungen wurden durch stichwortartige Formulierung prüfbarer Lerninhalte fortgesetzt.Teil G: Grundlagen, Physik, BauelementeAktualisiert wurden z.B. verschiedene Formelzeichen sowie verschiedene Bauelemente.Teil TM: Technische Dokumentation, MessenNeu sind z.B. Anwendung der Referenzkennzeichnung, Symbole der Verfahrenstechnik, AC/DC-Größenerfassung, MesswandlerAktualisiert wurden z.B. eHZ-Zähler, Messen in elektrischen Anlagen, SensorenTeil EI: Elektrische Installation, BeleuchtungNeu sind z.B. Komponenten für Smart-Home-Anlagen, Hausanschluss und Aufteilung des PEN-Leiters, Längen von Leitungen nach Spannungsfall, Trennklassen der Kommunikationsverkabelung, Verteilerstromkreis bei OberschwingungenAktualisiert wurden z.B. Dimmschaltungen, Installationsschaltungen, Leitungsberechnung, Zählerplatzinstallation, LON, LichtwerbeanlagenTeil SE: Sicherheit, EnergieversorgungNeu sind z.B. Fehlerströme und RCDs bei Stromrichterschaltungen, Koordination der Betriebsmittel, Prüfung der Schutzmaßnahmen, Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte, Prüfen von elektrischen Maschinen und Anlagen, Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung HGÜ, Stromhandel, explosionsgeschützte elektrische Betriebsmittel, IC-und IK-Code, Brandschutz, brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen, elektrische EnergieeffizienzAktualisiert wurden z.B. Ladestationen für Elektrofahrzeuge, Messen von Oberschwingungen, Stromtarife, Regelung der Netzspannung und NetzfrequenzTeil IK: Informations- und kommunikationstechnische SystemeNeu sind z.B. Digitalisierung, Industrie 4.0, Internet of Things, Windows-Tastenkürzel, Arbeiten mit Excel, Kommunikation über Lichtwellenleiter, Power over Ethernet, M-Bus und Smart MeteringAktualisiert wurden z.B. Ethernet, Komponenten für Datennetze, PROFINET, Anschluss an das Telefonnetz, VoIP/All-IPTeil AS: Automatisierungs- und Antriebssysteme, Steuern und RegelnNeu sind z.B. LOGO! 8 mit Ethernet-Schnittstelle, SPS-Programmierung mittels TIA-PortalAktualisiert wurden z.B. Speicherprogrammierbare Steuerungen SPS, Regelungstechnik und Regler, Effizienz von AntriebenTeil W: Werkstoffe, VerbindungstechnikNeu sind z.B. Cat-7-SteckverbindungenAktualisiert wurden z.B. Steckverbinder, isolierte StarkstromleitungenTeil BU: Betrieb und UmweltNeu ist z.B. Begriffe des Qualitätsmanagements.Aktualisiert wurden z.B. gefährliche Stoffe, Normen, Firmen und Dienststellen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Tabellenbuch Elektrotechnik
29,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Tabellenbuch Elektrotechnik bietet eine komprimierte Darstellung der wesentlichen Lernfeld-Inhalte von Elektrotechnik, Lichttechnik, Elektronik und Informationstechnik. Es ist ferner darauf ausgerichtet, das Lösen von Prüfungsaufgaben hilfreich zu unterstützen.Die Weiterentwicklungen der Technik unter den Stichworten Digitalisierung, Industrie 4.0, Smart Grids, Smart Home und Klimawandel sowie zahlreiche Änderungen der DIN-VDE-Normen führten zu einer erneuten Überarbeitung und Erweiterung des Buches.Normänderungen aller DIN-, EN-, IEC-, ISO-, VDE-, VDI- und ÖVE- Normen wurden übernommen. Allgemein ist zu beachten, dass vielfach die Normen verschiedene Formen zulassen, z.B. in DIN EN 61082 (Dokumente der Elektrotechnik, Regeln) Stromverzweigung mit oder ohne Punkt. Davon wurde, wie in der beruflichen Praxis, auch im Buch Gebrauch gemacht.Didaktische Ergänzungen wurden durch stichwortartige Formulierung prüfbarer Lerninhalte fortgesetzt.Teil G: Grundlagen, Physik, BauelementeAktualisiert wurden z.B. verschiedene Formelzeichen sowie verschiedene Bauelemente.Teil TM: Technische Dokumentation, MessenNeu sind z.B. Anwendung der Referenzkennzeichnung, Symbole der Verfahrenstechnik, AC/DC-Größenerfassung, MesswandlerAktualisiert wurden z.B. eHZ-Zähler, Messen in elektrischen Anlagen, SensorenTeil EI: Elektrische Installation, BeleuchtungNeu sind z.B. Komponenten für Smart-Home-Anlagen, Hausanschluss und Aufteilung des PEN-Leiters, Längen von Leitungen nach Spannungsfall, Trennklassen der Kommunikationsverkabelung, Verteilerstromkreis bei OberschwingungenAktualisiert wurden z.B. Dimmschaltungen, Installationsschaltungen, Leitungsberechnung, Zählerplatzinstallation, LON, LichtwerbeanlagenTeil SE: Sicherheit, EnergieversorgungNeu sind z.B. Fehlerströme und RCDs bei Stromrichterschaltungen, Koordination der Betriebsmittel, Prüfung der Schutzmaßnahmen, Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte, Prüfen von elektrischen Maschinen und Anlagen, Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung HGÜ, Stromhandel, explosionsgeschützte elektrische Betriebsmittel, IC-und IK-Code, Brandschutz, brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen, elektrische EnergieeffizienzAktualisiert wurden z.B. Ladestationen für Elektrofahrzeuge, Messen von Oberschwingungen, Stromtarife, Regelung der Netzspannung und NetzfrequenzTeil IK: Informations- und kommunikationstechnische SystemeNeu sind z.B. Digitalisierung, Industrie 4.0, Internet of Things, Windows-Tastenkürzel, Arbeiten mit Excel, Kommunikation über Lichtwellenleiter, Power over Ethernet, M-Bus und Smart MeteringAktualisiert wurden z.B. Ethernet, Komponenten für Datennetze, PROFINET, Anschluss an das Telefonnetz, VoIP/All-IPTeil AS: Automatisierungs- und Antriebssysteme, Steuern und RegelnNeu sind z.B. LOGO! 8 mit Ethernet-Schnittstelle, SPS-Programmierung mittels TIA-PortalAktualisiert wurden z.B. Speicherprogrammierbare Steuerungen SPS, Regelungstechnik und Regler, Effizienz von AntriebenTeil W: Werkstoffe, VerbindungstechnikNeu sind z.B. Cat-7-SteckverbindungenAktualisiert wurden z.B. Steckverbinder, isolierte StarkstromleitungenTeil BU: Betrieb und UmweltNeu ist z.B. Begriffe des Qualitätsmanagements.Aktualisiert wurden z.B. gefährliche Stoffe, Normen, Firmen und Dienststellen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Trinkwasserdesinfektion
91,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Neuauflage des ersten deutschsprachigen Fachbuches, das sich ausschließlich mit der Desinfektion von Trinkwasser beschäftigt. Das Buch befasst sich in kompetenter und umfassender Weise mit den Verfahren, Anlagen und Geräten, die für die Trinkwasserdesinfektion und -kontrolle eingesetzt werden. Mit der Erstellung dieses Buches wird nicht nur das Ziel verfolgt, den neuesten technischen und wissenschaftlichen Stand des Fachgebietes Trinkwasserdesinfektion aufzuzeigen, sondern es soll auch ein historischer Rückblick auf die Entwicklung der Verfahrenstechnik von den Anfängen bis zum heutigen Tag dargestellt werden. Besonderer Wert wurde zu fast allen Kapiteln auf die Definition und Festlegung der Fachbegriffe gelegt. Neben der Desinfektion mit chemischen Mitteln wie Chlor, Chlordioxid und Ozon werden auch die physikalischen Verfahren wie UV-Bestrahlung und Membranfiltration behandelt. Es wird der Stand der Technik auf der Basis deutscher Gesetze, Verordnungen, des DVGW-Regelwerkes undder DIN EN-Normen, die für die Trinkwasseraufbereitung gelten, näher beschrieben. Eine Anzahl von Tabellen geben eine Übersicht und Beurteilung der Desinfektionsverfahren nach der Trinkwasserverordnung.Für die Kontrolle der Wassergüte wird auf den Einsatz von Betriebsmessgeräten eingegangen. Anhand von umfangreichem Bildmaterial lässt sich ein Eindruck vom neuesten Stand der Technik zur Trinkwasserdesinfektion gewinnen. Dieses Standardwerk ist auch in seiner 4. Auflage die umfassende Informationsquelle für Wasserversorgungsunternehmen, Planungs- und Betriebsingenieure, Anlagenbauer der Wasseraufbereitung sowie Hygieneinspektoren und Amtsärzte.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Trinkwasserdesinfektion
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Neuauflage des ersten deutschsprachigen Fachbuches, das sich ausschließlich mit der Desinfektion von Trinkwasser beschäftigt. Das Buch befasst sich in kompetenter und umfassender Weise mit den Verfahren, Anlagen und Geräten, die für die Trinkwasserdesinfektion und -kontrolle eingesetzt werden. Mit der Erstellung dieses Buches wird nicht nur das Ziel verfolgt, den neuesten technischen und wissenschaftlichen Stand des Fachgebietes Trinkwasserdesinfektion aufzuzeigen, sondern es soll auch ein historischer Rückblick auf die Entwicklung der Verfahrenstechnik von den Anfängen bis zum heutigen Tag dargestellt werden. Besonderer Wert wurde zu fast allen Kapiteln auf die Definition und Festlegung der Fachbegriffe gelegt. Neben der Desinfektion mit chemischen Mitteln wie Chlor, Chlordioxid und Ozon werden auch die physikalischen Verfahren wie UV-Bestrahlung und Membranfiltration behandelt. Es wird der Stand der Technik auf der Basis deutscher Gesetze, Verordnungen, des DVGW-Regelwerkes undder DIN EN-Normen, die für die Trinkwasseraufbereitung gelten, näher beschrieben. Eine Anzahl von Tabellen geben eine Übersicht und Beurteilung der Desinfektionsverfahren nach der Trinkwasserverordnung.Für die Kontrolle der Wassergüte wird auf den Einsatz von Betriebsmessgeräten eingegangen. Anhand von umfangreichem Bildmaterial lässt sich ein Eindruck vom neuesten Stand der Technik zur Trinkwasserdesinfektion gewinnen. Dieses Standardwerk ist auch in seiner 4. Auflage die umfassende Informationsquelle für Wasserversorgungsunternehmen, Planungs- und Betriebsingenieure, Anlagenbauer der Wasseraufbereitung sowie Hygieneinspektoren und Amtsärzte.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
DIN-Normen in der Verfahrenstechnik
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DIN-Normen in der Verfahrenstechnik ab 54.99 EURO Ein Leitfaden der technischen Regeln und Vorschriften. 2. Aufl. 1994. Softcover reprint of the original 2nd ed. 1994

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Trinkwasserhygiene, 2 Bde.
148,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bundle bestehend aus: 978-3-8356-7310-6 und 978-3-8356-7381-6PROBENAHME VON WASSERDieses im Jahr 1998 erstmalig veröffentlichte Buch wurde für den Praktiker von Mitgliedern des DIN/GDCh-Arbeitskreises NA 119-01-03-01-01 AK Probenahme (ISO/TC 147/SC 6) unter Mitwirkung externer Fachleute verfasst und nun grundlegend überarbeitet. Unter Praktikern sollen hier sowohl die Verantwortlichen als auch die Ausführenden vor Ort verstanden werden, die für ihre Arbeit Anregungen, Anleitungen und Anweisungen diesem Buch entnehmen können. Für Anfänger, die sich neu in die Thematik einarbeiten müssen, kann dieses Buch ein Lehrbuch sein.Die Autoren sind zum Teil seit über 20 Jahren auf dem Gebiet der Wasserprobenahme tätig und waren in dieser Zeit an der Ausarbeitung deutscher und internationaler Normen maßgeblich beteiligt. In dem Handbuch werden die verschiedenen wasserartenspezifischen Probenahmen - beginnend bei der Planung über die Probenahmetechnik, die konkrete Durchführung inkl. Vor-Ort-Messungen bis hin zur Qualitätssicherung und Bewertung der Untersuchungsergebnisse - behandelt. Im Detail werden die Probenahme von Grundwasser, Roh- und Trinkwasser, Mineral- und Heilwasser, aus fließenden und stehenden Gewässern, Schwimm- und Badebeckenwasser, von Niederschlägen, von Kühlwasser und von Abwasser beschrieben.TRINKWASSERDESINFEKTIONNeuauflage des ersten deutschsprachigen Fachbuches, das sich ausschließlich mit der Desinfektion von Trinkwasser beschäftigt. Das Buch befasst sich in kompetenter und umfassender Weise mit den Verfahren, Anlagen und Geräten, die für die Trinkwasserdesinfektion und -kontrolle eingesetzt werden. Mit der Erstellung dieses Buches wird nicht nur das Ziel verfolgt, den neuesten technischen und wissenschaftlichen Stand des Fachgebietes Trinkwasserdesinfektion aufzuzeigen, sondern es soll auch ein historischer Rückblick auf die Entwicklung der Verfahrenstechnik von den Anfängen bis zum heutigen Tag dargestellt werden. Besonderer Wert wurde zu fast allen Kapiteln auf die Definition und Festlegung der Fachbegriffe gelegt. Neben der Desinfektion mit chemischen Mitteln wie Chlor, Chlordioxid und Ozon werden auch die physikalischen Verfahren wie UV-Bestrahlung und Membranfiltration behandelt. Es wird der Stand der Technik auf der Basis deutscher Gesetze, Verordnungen, des DVGW-Regelwerkes und der DIN EN-Normen, die für die Trinkwasseraufbereitung gelten, näher beschrieben. Eine Anzahl von Tabellen geben eine Übersicht und Beurteilung der Desinfektionsverfahren nach der Trinkwasserverordnung.Für die Kontrolle der Wassergüte wird auf den Einsatz von Betriebsmessgeräten eingegangen. Anhand von umfangreichem Bildmaterial lässt sich ein Eindruck vom neuesten Stand der Technik zur Trinkwasserdesinfektion gewinnen. Dieses Standardwerk ist auch in seiner 4. Auflage die umfassende Informationsquelle für Wasserversorgungsunternehmen, Planungs- und Betriebsingenieure, Anlagenbauer der Wasseraufbereitung sowie Hygieneinspektoren und Amtsärzte.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Trinkwasserdesinfektion
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Neuauflage des ersten deutschsprachigen Fachbuches, das sich ausschließlich mit der Desinfektion von Trinkwasser beschäftigt. Das Buch befasst sich in kompetenter und umfassender Weise mit den Verfahren, Anlagen und Geräten, die für die Trinkwasserdesinfektion und -kontrolle eingesetzt werden. Mit der Erstellung dieses Buches wird nicht nur das Ziel verfolgt, den neuesten technischen und wissenschaftlichen Stand des Fachgebietes Trinkwasserdesinfektion aufzuzeigen, sondern es soll auch ein historischer Rückblick auf die Entwicklung der Verfahrenstechnik von den Anfängen bis zum heutigen Tag dargestellt werden. Besonderer Wert wurde zu fast allen Kapiteln auf die Definition und Festlegung der Fachbegriffe gelegt. Neben der Desinfektion mit chemischen Mitteln wie Chlor, Chlordioxid und Ozon werden auch die physikalischen Verfahren wie UV-Bestrahlung und Membranfiltration behandelt. Es wird der Stand der Technik auf der Basis deutscher Gesetze, Verordnungen, des DVGW-Regelwerkes und der DIN EN-Normen, die für die Trinkwasseraufbereitung gelten, näher beschrieben. Eine Anzahl von Tabellen geben eine Übersicht und Beurteilung der Desinfektionsverfahren nach der Trinkwasserverordnung.Für die Kontrolle der Wassergüte wird auf den Einsatz von Betriebsmessgeräten eingegangen. Anhand von umfangreichem Bildmaterial lässt sich ein Eindruck vom neuesten Stand der Technik zur Trinkwasserdesinfektion gewinnen. Dieses Standardwerk ist auch in seiner 4. Auflage die umfassende Informationsquelle für Wasserversorgungsunternehmen, Planungs- und Betriebsingenieure, Anlagenbauer der Wasseraufbereitung sowie Hygieneinspektoren und Amtsärzte.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Heiztechnik, Sicherheitstechnik
205,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die inhaltliche Konzeption des DIN-Taschenbuchs 130 orientiert sich an der Europäischen Norm DIN EN 12828: Sie enthält neben den relevanten sicherheitstechnischen Anforderungen auch Planungshinweise für Heizungsanlagen. Bei der Auswahl der abgedruckten Normen wurden insbesondere die in DIN EN 12828 zitierten Dokumente berücksichtigt. Der Band enthält die relevanten Normen (Originaltexte, verkleinert auf das Format A5) zu folgenden Bereichen der Heiztechnik: Öl- und Feuerungsanlagen // Warmwasserversorgung // Feuerungstechnik // Verfahrenstechnik, Wärmeübertragungseinrichtungen // Regel- und Sicherheitseinrichtungen // Fernwärme // Wartung. Im Mittelpunkt steht jeweils das Titelthema: Die Sicherheitstechnik. Neben den Aspekten der Unfallverhütung werden auch Fragen der Energieeinsparung, des Umweltschutzes und der Qualität berührt.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot