Angebote zu "Schmidt" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Wang, S: Berechnungen in der Chemie und Verfahr...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.03.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Berechnungen in der Chemie und Verfahrenstechnik mit Excel und VBA, Autor: Wang, Shichang // Schmidt, Wolfgang, Verlag: Wiley-VCH GmbH // Wiley-VCH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Chemie // Rechnen // Mathematik // Formeln // Excel // MS-Excel // VBA // EDV // Visual Basic for Applications // Verfahren // chemisch // Verfahrenstechnik // Tabellenkalkulation // Verfahrenstechnik und // technologie, Rubrik: Chemie // Allgemeines, Lexika, Seiten: 462, Abbildungen: 70 schwarz-weiße Abbildungen, Herkunft: SINGAPUR (SG), Reihe: Arbeitsbücher Verfahrenstechnik - für Studium und Beruf, Gewicht: 999 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Binnewies, Michael: Chemische Transportreaktionen
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.05.2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Chemische Transportreaktionen, Übersetzungstitel: Chemical Vapor Reactions, Autor: Binnewies, Michael // Glaum, Robert // Schmidt, Marcus // Schmidt, Peer, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH // De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Festkörperphysik // Verfahren // chemisch // Verfahrenstechnik // Anorganische Chemie // Chemie // anorganisch // physikalisch // Physik // Physikalische Chemie // Verfahrenstechnik und // technologie // Festkörperchemie, Rubrik: Anorganische Chemie, Seiten: 639, Abbildungen: Zahlr. Abbildungen und Tabellen 1 Frontispiz, Gewicht: 1294 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Integrated Reaction and Separation Operations
123,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.07.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Integrated Reaction and Separation Operations, Titelzusatz: Modelling and experimental validation, Auflage: 2006, Redaktion: Gorak, Andrzej // Schmidt-Traub, Henner, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Verfahren // chemisch // Verfahrenstechnik // Industrielle Anwendungen der wissenschaftlichen Forschung und technologische Innovation // Chemie // Umwelt // Biochemische Verfahrenstechnik // Industrielle Chemie und Chemietechnologie // Informationstechnik // IT // allgemeine Themen, Rubrik: Chemie, Seiten: 380, Informationen: Paperback, Gewicht: 575 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Binnewies, Michael: Chemical Vapor Transport Re...
117,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.08.2012, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Chemical Vapor Transport Reactions, Autor: Binnewies, Michael // Glaum, Robert // Schmidt, Marcus // Schmidt, Peer, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH // de Gruyter, Walter, GmbH, Sprache: Englisch, Schlagworte: Chemie // Technik // Werkstoffe // Berufe // Industrie // Anorganische Chemie // anorganisch // physikalisch // Physik // Physikalische Chemie // Verfahren // chemisch // Verfahrenstechnik // SCIENCE // Chemistry // Inorganic, Rubrik: Anorganische Chemie, Seiten: 614, Abbildungen: 200 Schwarz-Weiß- und 72 farbige Abbildungen, Gewicht: 1334 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Schmidt, W: Glauben-Wecken beim selbstoptimiert...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.12.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Glauben-Wecken beim selbstoptimierten Menschen des Anthropozäns, Autor: Schmidt, Wolfgang R., Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Religion und Glaube // Technologie // allgemein // Biochemische Verfahrenstechnik, Rubrik: Religion // Theologie, Sonstiges, Seiten: 272, Informationen: Paperback, Gewicht: 430 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Coppers, Matthias: Sieben und Siebmaschinen
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.08.2003, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Sieben und Siebmaschinen, Titelzusatz: Grundlagen und Anwendung, Autor: Coppers, Matthias // Körber, Rolf // Schmidt, Paul, Verlag: Wiley-VCH GmbH // Wiley-VCH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Verfahren // chemisch // Verfahrenstechnik // Chemie // Technik // Werkstoffe // Berufe // Industrie, Rubrik: Chemische Technik, Seiten: 210, Abbildungen: 250 Abb., 50 Tab., Gewicht: 559 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Die physiologische Bedeutung des Natriums für d...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1966, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die physiologische Bedeutung des Natriums für die Pflanze, Titelzusatz: II. Versuche mit niederen Pflanzen, Auflage: 1966, Autor: Baumeister, Walter // Schmidt, Lothar, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Botanik und Pflanzenwissenschaften // Biochemische Verfahrenstechnik, Rubrik: Botanik, Seiten: 56, Informationen: Paperback, Gewicht: 116 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Lasertechnik in der Medizin - Ein Überblick
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medizin - Biomedizinische Technik, Note: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Veranstaltung: Medizinische Verfahrenstechnik, Sprache: Deutsch, Abstract: In vielen Bereichen der Industrie, Wirtschaft und auch dem Leben des zivilisierten Individuums gehört der Laser zum festen Bestandteil ihres Schaffens und Bestehens. Er ist eine vielseitige Hilfe bei einer Menge von Prozessen. Manchmal ist er so stark, dass er in der Automobilindustrie Karosserien aus Stahl ausschneidet oder metallische Komponente besser zusammenschweißt als es jede Stahlniete könnte. Manchmal ist er aber auch so schwach, dass er uns eine CD oder DVD liest oder uns eine Seite im "Laserdrucker" druckt. Er ist somit ein offensichtlich sehr flexibles und lebenserleichterndes Medium. Doch er ist nicht nur ein Medium, welches uns das Leben leichter macht, sondern auch direkt erhalten kann- in der Medizin. Der Laser scheint somit ein wichtiges Werkzeug in einer Vielzahl von medizinischen Bereichen zu sein. Doch in welchen dieser Bereiche hat der Laser bereits Einzug gewonnen? Wie funktioniert so ein Laser? Wann trat er erstmals in Erscheinung und welches Potenzial besitzt dieser "Allrounder"? Diese Fragen versucht die vorliegende Arbeit zu beantworten. Schon bei kurzer Betrachtung der Materie wird deutlich, dass der Laser nicht nur in seiner Funktion, sondern auch als Medium ein sehr komplexes und kompliziertes Gerät ist. Ohne jeweilige Fachkenntnis in Physik, Chemie, Biologie und Medizin ist es ein schwer zu fassendes Thema.Ziel dieser Arbeit ist es daher vor allem, dass anschaulich und verständlich in einer kleinen Einführung die Funktion eines Lasers erklärt und die Anwendungsgebiete in der Medizin dargestellt werden. Dabei wird auf mathematische Formeln und detaillierte Ausführungen von chemischen und physikalischen Prozessen verzichtet und die wichtigsten Begrifflichkeiten erklärt. Abschließend soll ein kurzer Ausblick über Lasertechnik in der näheren Zukunft gegeben werden. So viel sei vorweg genommen: seit Albert Einstein 1917 die "Theorie der stimulierten Emission von Photonen" (Aussendung elektromagnetischer Wellen, die ein Photon durch ein weiteres Photon reagieren lässt), aufstellte, welche eine Voraussetzung für das Funktionieren eines Lasers ist, und der Erfindung des ersten Lasers (Rubinlaser) durch Theodor Maiman im Jahre 1960, ist der Laser zu einem bedeutenden Instrument der Industrie, Kommunikation, Wissenschaft, Unterhaltungselektronik und auch im Fokus unserer Betrachtung liegend, der Medizin, geworden.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Lasertechnik in der Medizin - Ein Überblick
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medizin - Biomedizinische Technik, Note: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Veranstaltung: Medizinische Verfahrenstechnik, Sprache: Deutsch, Abstract: In vielen Bereichen der Industrie, Wirtschaft und auch dem Leben des zivilisierten Individuums gehört der Laser zum festen Bestandteil ihres Schaffens und Bestehens. Er ist eine vielseitige Hilfe bei einer Menge von Prozessen. Manchmal ist er so stark, dass er in der Automobilindustrie Karosserien aus Stahl ausschneidet oder metallische Komponente besser zusammenschweißt als es jede Stahlniete könnte. Manchmal ist er aber auch so schwach, dass er uns eine CD oder DVD liest oder uns eine Seite im "Laserdrucker" druckt. Er ist somit ein offensichtlich sehr flexibles und lebenserleichterndes Medium. Doch er ist nicht nur ein Medium, welches uns das Leben leichter macht, sondern auch direkt erhalten kann- in der Medizin. Der Laser scheint somit ein wichtiges Werkzeug in einer Vielzahl von medizinischen Bereichen zu sein. Doch in welchen dieser Bereiche hat der Laser bereits Einzug gewonnen? Wie funktioniert so ein Laser? Wann trat er erstmals in Erscheinung und welches Potenzial besitzt dieser "Allrounder"? Diese Fragen versucht die vorliegende Arbeit zu beantworten. Schon bei kurzer Betrachtung der Materie wird deutlich, dass der Laser nicht nur in seiner Funktion, sondern auch als Medium ein sehr komplexes und kompliziertes Gerät ist. Ohne jeweilige Fachkenntnis in Physik, Chemie, Biologie und Medizin ist es ein schwer zu fassendes Thema.Ziel dieser Arbeit ist es daher vor allem, dass anschaulich und verständlich in einer kleinen Einführung die Funktion eines Lasers erklärt und die Anwendungsgebiete in der Medizin dargestellt werden. Dabei wird auf mathematische Formeln und detaillierte Ausführungen von chemischen und physikalischen Prozessen verzichtet und die wichtigsten Begrifflichkeiten erklärt. Abschließend soll ein kurzer Ausblick über Lasertechnik in der näheren Zukunft gegeben werden. So viel sei vorweg genommen: seit Albert Einstein 1917 die "Theorie der stimulierten Emission von Photonen" (Aussendung elektromagnetischer Wellen, die ein Photon durch ein weiteres Photon reagieren lässt), aufstellte, welche eine Voraussetzung für das Funktionieren eines Lasers ist, und der Erfindung des ersten Lasers (Rubinlaser) durch Theodor Maiman im Jahre 1960, ist der Laser zu einem bedeutenden Instrument der Industrie, Kommunikation, Wissenschaft, Unterhaltungselektronik und auch im Fokus unserer Betrachtung liegend, der Medizin, geworden.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot